Bedways (Neuauflage) (DVD)

€13,43
     ACHTUNG: Ware wurde nachbestellt, kein genauer Liefertermin bekannt.

Erscheinungsdatum: 11.10.2013

Nach "Berlin Calling" der "aufregendste Berlinfilm seit vielen Jahren" (Spiegel Online) um eine Ménage à trois zwischen zwei Frauen und einem Mann.


  • Nach "Berlin Calling" der "aufregendste Berlinfilm seit vielen Jahren" (Spiegel Online) um eine Ménage à trois zwischen zwei Frauen und einem Mann
  • Bundesweiter Kinostart nach der Deutschlandpremiere auf der Berlinale
  • Sensationelles Presseecho: "Ganz großes erotisches Kino" (Schnitt) und "Expliziteres gab’s zuletzt nur bei Lars von Trier" (Zitty)

Produktbeschreibung

Ein heruntergekommenes, fast leeres Apartment in Berlin Mitte. Nina trifft sich mit Hans und Marie, zwei jungen Schauspielern, um Probeaufnahmen für einen Film mit echtem Sex zu drehen. So sehr sich die Grenzen zwischen Spiel und Realität vermischen, so sehr verliert sich Ninas Motivation, einen Film zu drehen. Es entsteht eine aufregende und sinnliche Ménage à trois, bei der jeder glaubt, die Fäden in der Hand zu halten. Kein Wunder also, das es kaum noch zu entschlüsseln ist, wo das erotische Spiel aufhört und die wollüstige Realität beginnt... (1 DVD)

Pressestimmen

"Der aufregendste Berlin-Film seit vielen Jahren" (Spiegel Online)
"Ganz großes erotisches Kino" (Schnitt)
"Expliziteres gab’s zuletzt nur bei Lars von Trier" (Zitty)

EAN / Barcode

4020628902162

Produktdetails

Produktionsland
Deutschland
Regionscode
2
Besetzung
Arno Frisch, Lana Cooper, Laura Tonke u.a.
Soundsystem
Dolby Digital 5.1, 2.0
Regie
RP Kahl
Besonderheiten
Trailer, Teaser, Interviews, Musikvideo "Flesh is the Law"
System
DVD
Länge
ca. 76
Erscheinungsjahr
2010
Bildverhältnis
1.33:1 (4:3)
Originaltitel
Bedways

Abmessungen

136 x 190 x 14 (mm)